Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Altwriezen/Beauregard

Ortsteil Altwriezen/Beauregard, bestehend aus den bewohnten Gemeindeteilen
Altwriezen und Beauregard, in den Grenzen der Gemarkungen Altwriezen,
Beauregard.

Urkundlich 1412 erstmals erwähnt als Alde Wriezen

Oderbruchbahn fuhr von 1912 bis 1966 durch Beauregard

01.07.1992 Bildung Amt Wriezen mit anderen Ortsteilen und der Stadt Wriezen

1998 Eingemeindung in die Stadt Wriezen

1998 Gründung Heimatverein

2009 jeden Freitag ist blauer Bus, mobiles Freizeitzentrum CVJM in Altwriezen

2009 Inbetriebnahme der neuen Milchviehanlage Altwriezen

2010 wird neuer Spielplatz in Altwriezen übergeben

2012 1. Regionaler – und Kunsthandwerkermarkt

2012 Bau Solaranlage auf Schweinemastanlage in Altwriezen

2013 präsentiert sich Taubenhaus Altwriezen auf Grüner Woche in Berlin

Aktuelle Einwohnerzahl: 278 (Stichtag 03.05.2016)

Ortsvorsteher: Herr Peter Sperr